MLP

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Website optimal zu nutzen.

browser update

Inhalt

MLP Financial Planner

Erfahrene Berater mit dem Abschluss MLP Financial Planner beherrschen neben der vielfältigen Produktwelt im Finanzdienstleistungsbereich auch das Konzept des Financial Planning, seine Mechanismen und Wirkungsweisen und beraten und betreuen vermögende Privatkunden umfassend und langfristig - auf Augenhöhe mit Rechtsanwälten und Steuerberatern.

Berater mit dem Abschluss MLP Financial Planner können sich zum Certified Financial Planner® zertifizieren lassen. Der Certified Financial Planner® ist der weltweit höchste Qualitätsstandard für Finanzplanung. Finanzdienstleister mit dem CFP®-Zertifikat gehören somit einer internationalen Elite an.

Die CU verfügt seit 2012 über die Akkreditierung des Financial Planning Standards Board Deutschland e. V. (FPSB) zur Ausbildung zum Certified Financial Planner® (CFP). Neben der CU sind die European Business-School (ebs), die Frankfurt School of Finance and Management und die Akademie Deutscher Genossenschaften ADG e. V. als Bildungsträger akkreditiert.

Folgende Videos geben einen Einblick in die Tätigkeit als Certified Financial Planner®:

Bei MLP beraten mehr CFP-Zertifikatsträger als bei anderen Instituten in Deutschland.

Regelstudienzeit 19 Monate
ECTS 38,0

Der Abschluss MLP Financial Planner hat das internationale Zertifizierungssiegel der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) erhalten. Das FIBAA-Siegel garantiert die Qualität akademischer Bildung und macht unter anderem Studienleistungen international vergleichbar.