MLP

Inhalt

bild

Behavioral Finance - Vertiefung

Vertiefungsseminar für Finanzberaterinnen und Finanzberater

Die Modell-Annahme des Homo oeconomicus, eines rationalen Nutzenmaximierers, ist widerlegt. Menschen handeln oft höchst irrational, wenn sie Anlageentscheidungen treffen. Die Verhaltensökonomik versucht für diese Entscheidungen Erklärungen zu finden.

Inhalte:

  • Wie kann ich die Erkenntnisse sicher in einem Kundengespräch anwenden?
  • Wie erkenne ich, dass auch meine Urteilsbildung von Noise und Bias geprägt ist?
  • Wie kann ich den Informations- und Entscheidungsprozess in einem Kundengespräch anwenden?
  • Wie reflektiere ich über meine Rolle in der Behavioral Finance Kundenberatung?

Die Teilnahme an der Einheit "Behavioral Finance - Grundlagen" ist im Vorfeld empfohlen.

Haben Sie Interesse?

Hier anmelden

Ihre Referenten