MLP

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Website optimal zu nutzen.

browser update

Inhalt

MLP ist TOP-Arbeitgeber 2009

  • Bereits zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet
  • Hervorragende Bewertung für Work-Life-Balance und Vergütung

Wiesloch, 10. März 2009 - Der unabhängige Finanz- und Vermögensberater MLP hat die Auszeichnung „TOP-Arbeitgeber 2009“ erhalten. Damit gehört MLP bereits zum dritten Mal in Folge zum ausgewählten Kreis deutscher Unternehmen, denen eine herausragende Unternehmens- und Arbeitgeberkultur bescheinigt wird. Die Corporate Research Foundation (CRF) vergibt den Titel jedes Jahr gemeinsam mit dem Magazin „Junge Karriere“ des Handelsblatts.

„Es sind die Berater und Mitarbeiter, die unseren Erfolg ausmachen. MLP möchte ihnen daher ein optimales Umfeld bieten“, sagt Dr. Christian Kugelmeier, Leiter Personal bei MLP. „Die Auszeichnung macht die Attraktivität von MLP als Arbeitgeber auch für Bewerber sowie für zukünftige Berater und Mitarbeiter deutlich.“

Die Studie ermittelt die Attraktivität der Arbeitgeber auf Basis eines umfangreichen Fragebogens und vor Ort geführter Interviews. Im Einzelnen bewertet „TOP-Arbeitgeber“ die Unternehmen nach den Kriterien Vergütung, Work-Life-Balance, Entwicklungsmöglichkeit, Unternehmenskultur, Jobsicherheit und Marktführerschaft. Nur wer in allen sechs Bereichen sehr gute Optionen bietet, gilt als „TOP-Arbeitgeber“. MLP hat in allen Kategorien hervorragende Bewertungen erhalten, insbesondere bei den Punkten Work-Life-Balance und Vergütung.