MLP

Inhalt

MLP Studentenwohnreport

MLP Studentenwohnreport 2021

MLP und das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) stellen die Ergebnisse des MLP Studentenwohnreports 2021 am 22. September 2021 um 10:00 Uhr im Rahmen einer Online-Pressekonferenz vor. Der MLP Studentenwohnreport wird bereits zum dritten Mal veröffentlicht. Durch die Ergebnisse führen Prof. Dr. Michael Voigtländer, Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte am IW und Dr. Uwe Schroeder-Wildberg, Vorstandsvorsitzender von MLP.

Online-Pressekonferenz am 22. September 2021, 10:00 Uhr
mit Prof. Dr. Michael Voigtländer, Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte am Institut der deutschen Wirtschaft (IW) und Dr. Uwe Schroeder-Wildberg, Vorstandsvorsitzender von MLP
Zur Aufzeichnung

Umkämpfter Wohnungsmarkt: Für „Corona-Abiturienten“ geht der Ärger jetzt erst richtig los

  • Mietpreise für Studentenwohnungen steigen in 19 von 30 untersuchten Hochschulstädten weiter an; im Schnitt liegen die Kosten um 1,8 Prozent über dem Vorjahr
  • Der Wohnzuschlag im BAföG-Höchstsatz deckt nur noch in einer einzigen Hochschulstadt die Miete für eine studentische Musterwohnung
  • Hilfe könnte von der Politik kommen – doch die Wohnsituation von Studierenden hat sie im Wahljahr kaum auf dem Zettel; Regulierungsvorhaben am Mietmarkt drohen das Problem noch zu verschärfen

Zur Pressemitteilung

Weitere Informationen