MLP

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Website optimal zu nutzen.

browser update

Inhalt

Inhaber von MLP-Kreditkarten erhalten Rabatte beim Einkaufen

  • Vergünstigungen werden meist direkt bei Bestellung gewährt
  • Aktuelle Übersicht der teilnehmenden Händler und Zugriff auf Rabatte über Online-Kundenzugang

Wiesloch, 7. Dezember 2011 – Der Finanz- und Vermögensberater MLP wertet die eigenen Kreditkarten MLP GoldCard und MLP PlatinumCard mit einem Vorteilsprogramm weiter auf. Inhaber dieser Kreditkarten erhalten Einkaufsrabatte bei verschiedenen Lifestyle-, Technik-, Auto- und Reiseanbietern – unabhängig davon, ob mit der Kreditkarte gezahlt wird. Statt der im Markt üblichen Punkte- und Prämienlogik gibt es die Vergünstigungen der meisten Anbieter unmittelbar beim Bezahlen. „Das Vorteilsprogramm zeichnet sich durch den direkten und flexiblen Zugriff auf die Einkaufsrabatte aus“, sagt Carsten Soßna, Leiter Konto und Wertpapierabwicklung bei MLP. Rabattpartner sind unter anderem Audi, Fleurop und Sixt.

Kunden erhalten über ihren Online-Zugang, den MLP Financepilot (Bereich: Report), einen Überblick über die teilnehmenden Händler mit ihren Rabatten und können dort direkt am MLP-Vorteilsprogramm teilnehmen. Voraussetzungen: Die Kreditkarteninhaber beziehen ihre Abrechnung online und setzen MasterCard®SecureCode™ ein. Das Sicherheitsverfahren MasterCard®SecureCode™, das als das derzeit beste im Markt gilt, mindert das Betrugsrisiko bei Internettransaktionen deutlich. Inhaber einer MLP Card, die auf eine leistungsstärkere MLP GoldCard wechseln, erhalten die neue Karte im ersten Jahr zum Vorzugspreis.