MLP

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Website optimal zu nutzen.

browser update

Inhalt

Manfred Görg zieht in die Geschäftsführung der ZSH ein

  • ZSH-Geschäftsführer Horst-Ulrich Stolzenberg (55) konzentriert sich komplett auf DOMCURA und NORDIAS

Wiesloch, 9. Januar 2018 – Beim unabhängigen Finanzmakler ZSH ist Manfred Görg (59) zum Jahresbeginn neben Andreas Boßler (47) in die Geschäftsführung eingezogen und hat dort die Verantwortung für Vertrieb und Marketing von Horst-Ulrich Stolzenberg übernommen. Dieser ist zum 31. Dezember 2017 bei ZSH ausgeschieden, um sich auf seine Tätigkeit bei DOMCURA und NORDIAS zu konzentrieren. Dort ist er im Rahmen seiner bisherigen Doppelfunktion seit 1. September 2017 für das Vorstandsressort Vertrieb und Marketing verantwortlich.

Manfred Görg ist seit 2012 bei ZSH und war zuletzt als Leiter Vertrieb und Vertriebsunterstützung tätig. Der Diplom-Betriebswirt verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. Unter anderem war er Leiter Bankvertrieb bei der DBV, Mitglied der Geschäftsleitung bei American Express und als Mitglied der Geschäftsleitung beim Versicherungsmakler Clarus verantwortlich für das Produktmanagement und die Vertriebsunterstützung.

Der Diplom-Betriebswirt Stolzenberg hatte die Position als Geschäftsführer bei ZSH im Dezember 2011 übernommen. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. Unter anderem war er Bereichsleiter Konzernstrategie Retail Business und Assetmanagement bei der Commerzbank, als Vice President und General Manager bei American Express verantwortlich für den Finanzdienstleistungsvertrieb in Deutschland sowie anschließend Vorstand bei Clarus.

Der Diplom-Betriebswirt Andreas Boßler ist seit 2013 Geschäftsführer bei ZSH. Zudem leitet er seit 2007 das Rechnungswesen bei MLP. Ab 1. April 2018 wird er sich komplett seiner Aufgabe bei ZSH widmen.

MLP hatte den unabhängigen Finanzmakler ZSH Anfang 2009 übernommen und damit seine Marktposition gezielt ausgebaut. ZSH ist eine Tochter der MLP Finanzberatung SE. Mitte 2015 hatte MLP den Assekuradeur DOMCURA übernommen und damit das Geschäft im Sachversicherungsbereich gestärkt. DOMCURA ist eine Tochter der MLP SE.