MLP

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Website optimal zu nutzen.

browser update

Inhalt

Digitalisierung

Die Digitalisierung beeinflusst das Leben der Menschen und die Weiterentwicklung der Unternehmen zunehmend stärker.

Digitalisierung

Flexibilität, Geschwindigkeit, Innovationskraft und die Optimierung von Geschäftsprozessen werden für den Erfolg eines Unternehmens immer entscheidender. Hierdurch nimmt die Komplexität von IT-Projekten – auch getrieben von der Regulierung – immer stärker zu. Damit einhergehend steigt auch die Bedeutung der Informationssicherheit, welche die digitalen Geschäftsmodelle, insbesondere gegen Cyber-Attacken abzusichern hat, stetig.

Die Digitalisierung aller Bereiche schreitet auch im MLP Konzern voran und wird auch in den kommenden Jahren eine wesentliche strategische Rolle spielen. Entscheidend für die Entwicklung digitaler Angebote sind für uns die Bedürfnisse von Kunden sowie Beratern und Mitarbeitern. Um in der gesamten MLP Gruppe eine digitale Arbeitsweise zu fördern und sukzessive eine Digitalkultur zu etablieren, hatten wir 2018 ein Digitalboard mit Digitalisierungsbeauftragtem und eine Digital Task Forces aufgesetzt, die 2019 noch umfangreicher tätig wurden.

Ein Ergebnis des Gremiums ist die Online-Kundenbetreuung durch MLP Berater, die 2019 implementiert werden konnte. Auch bereits erste Teile des 2018 erarbeiteten IT-Zielbilds für das Jahr 2022 wurden erfolgreich auf den Weg gebracht, darunter die Einführung neuer Arbeitsmethoden und die Einrichtung einer Laufzeitumgebung für Microservices in der Public Cloud.


Weitere Handlungsfelder